Bürgerschützenverein Tecklenburg von 1786 e.V.
Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

BSV Aktuell

Timo Bardelmeier besteigt den Thron

Samstag, 04. August 2018


Der Bürgerschützenverein Tecklenburg von 1786 hat auf dem Knoblauchsberg sein Schützenfest gefeiert. Timo Bardelmeier hatte sich in einem spannenden Wettstreit gegen seine Rivalen durchgesetzt und mit 29,8 Ringen die Königswürde errungen.

Gemeinsam mit seiner Frau Sandra, die er zur Königin wählte, wurde er auf dem Schützenfest gefeiert. Amtierende Königsadjutanten sind Jörg Bardelmeier und Sandra Bluhm sowie Michael Birke und Nicole Birke.

Auch unter dem Nachwuchs fand sich wieder ein Königspaar. So setzte sich Carla Bardelmeier mit 27 Ringen als Königin durch. Der Nachwuchs schoss mit einem Lasergewehr im Rahmen des Kinderschützenfestes. Carla Bardelmeier setzte sich gegen 14 Mitbewerber im Alter bis 16 Jahre durch. An ihrer Seite steht Louis Birke.

Nach längerer Zeit gibt es bei den Bürgerschützen zudem wieder einen Jungschützenkönig. Maximilian Holt setzte sich mit insgesamt 26,7 Ringen von der Konkurrenz ab. Königin ist seine Freundin Lina Novak. Amtierende Jungschützenkönigsadjutanten sind Mikail Yildrim und Sebastian Gintschel.

Wie in jedem Jahr wurden beim Schützenfest Plaketten an erfolgreiche Mitglieder verliehen. Bei den Damen triumphierte Bärbel Schürmann mit 25,4 Ringen, dicht gefolgt von Irina Höppner, die mit 25,3 Ringen den zweiten Platz belegte. Das Podium komplettiert Anja Westphal (23,8).

Steffen Westphal gewann bei den Herren, mit 30 Ringen. 29 Ringe erreichte Jörg Bardelmeier, das sicherte ihm den zweiten Platz. Dritter wurde Stelios Katsarou mit 28 Ringen.

Zum Hofstaat des neuen Königspaares gehören Oberst Daniel Bardelmeier, Major Steffen Westphal und Hauptmann Helmut Meyer, jeweils mit ihren Frauen. zusammen. Fahnenträger ist Thomas Pöter.

Nach Angaben des Bürgerschützenvereins wurde auf dem Knoblauchsberg ein harmonisches Fest gefeiert, das ohne Zwischenfälle verlief. Rund 300 Schützen und Gäste feierten bis in die frühen Morgenstunden.



Timo Bardelmeier ist neuer König

Samstag, 21. Juli 2018

Der Bürgerschützenverein hat einen neuen König. Mit 28,8 Ringen setzte sich Timo Bardelmeier nach einem langen Wettstreit gegen seine Mitstreiter durch. Zur Königin wählte er seine Frau Sandra.

Im Rahmen des Kinderschützenfestes, das wieder parallel zum Königsschießen durchgeführt wurde, ermittelte auch der Nachwuchs seine neue Majestät. 15 Kinder im Alter bis 16 Jahre versuchten sich mit dem Lasergewehr, bis am Ende Carla Bardelmeier mit 27,0 Ringen das beste Ergebnis erzielte. 

Nach einer längeren Durststrecke wurde wieder ein Jungschützenkönig ausgeschossen. Hier setzte sich Maximilian Holt mit 26,7 Ringen an die Spitze. Zu seiner Königin erwählte er seine Freundin Lina.

Das Schützenfest findet am 4. August auf dem Knoblauchsberg statt.



Königsschießen und Kinderschützenfest

Die Stadt ist bereits festlich geschmückt, der Knoblauchsberg wurde fein hergerichtet. Die Vorbereitungen für das Königsschießen mit Kinderschützenfest laufen bei den Bürgerschützen auf Hochtouren. Wir freuen uns auf ein tolles Fest. Die Bürgerschützen treten am Samstag um 15:15 Uhr auf dem Tecklenburger Marktplatz an und marschieren mit der amtierenden Königin Christiane Böhm zunächst zum Kriegerdenkmal. Anschließend geht es weiter zum Knoblauchsberg.
Um 16 Uhr beginnt dort das Kinderschützenfest mit buntem Programm. Zu den Highlights gehören sicherlich wieder die Hüpfburg, das Kinderschminken und die vielen kleinen Spiele für Kinder. Außerdem ist auf dem Knoblauchsberg jede Menge Platz zum spielen und herumtoben. Ein richtiges Kinderparadies!
Zeitgleich findet natürlich das Königsschießen statt. Gegen 18 Uhr soll der neue Kinderschützenkönig gekürt werden, gegen 19 Uhr wird der neue Schützenkönig 2017 ausgerufen.
Danach kann in der Schützenhalle bis tief in die Nacht das Tanzbein geschwungen werden.



Public Viewing auf dem Knoblauchsberg

Auch in diesem Jahr wird es auf dem Knoblauchsberg wieder ein Public Viewing geben. Alle deutsche Spiele werden auf Großbildleinwand übertragen. Es werden Speisen und Getränke zu fairen Preisen angeboten. Der Eintritt ist natürlich frei!

 

Zu Gast beim Schützenfest in Ledde

Samstag, 2. Juni 2018

Am Samstag war eine stattliche Abordnung der Bürgerschützen Tecklenburg auf dem Schützenfest in Ledde zu Gast.



Winterball Tecklenburg

Samstag, 3. März 2018


Die Tecklenburger Vereine TuS Graf Kobbo, Freiwillige Feuerwehr, Geschichts- und Heimatverein, Bürgerschützenverein, Tennisclub Blau Weiß und Freilichtspiele Tecklenburg freuen sich gemeinsam mit Ihren Mitgliedern und Freunden einen Winterball zu feiern.
Eintrittskarten für 10 Euro können im "Burggarten" zu den Geschäftszeiten, Dienstags bis Freitags 9 bis 18 Uhr; Samstags 9 bis 14 Uhr und Sonntags 10 bis 17 Uhr, erworben werden.
Nach sehr langer Zeit der Unterbrechung freuen wir uns diesen Ball über alle Generationen hinweg wieder zu feiern. Dadurch haben jung und alt wieder einmal die Möglichkeit ihre festliche Kleidung auszuführen. Der Brochterbecker Andreas Grunendahl wird dabei jedes Partyherz musikalisch begeistern, vom Klassiker bis zu den aktuellen Charts. Feiern steht im Mittelpunkt, zur Stärkung gibt es Fingerfood. Peter Brünemeyer und sein Team versorgen mit den Klassikern Bier, Wein sowie Sekt und leckeren Cocktails.
Wir freuen uns mit euch wieder einmal richtig in Tecklenburg zu feiern!

 

Traditionelles Grünkohlessen

Samstag, 27. Januar 2018

Am 27. Januar findet um 19 Uhr unser traditionelles Grünkohlessen im Restaurant "Gräfin Anna" statt.
Wir treffen uns um 18.30 Uhr auf dem Marktplatz zu einem kurzen Spaziergang (ca. 30 Minuten), der zu angemessenem Appetit verhelfen soll.
Wegen der Anzahl der vorzubereitenden Portionen ist eine Anmeldung bei einem Mitglied des Vorstandes erforderlich. Die Anmeldung bitte per mail oder telefonisch.
Anmeldeschluss ist der 19.01.2018. Spätere Anmeldungen können nicht berücksichtigt werden!
Preis pro Portion: 14,50 €
Eine rege Teilnahme, wie im vorigen Jahr, würde uns sehr freuen!
 


bsv-tecklenburg.de.tl